29.01.2022 • Safety, Maschinen- und Anlagensicherheit, Arbeitsschutz

B&R: X90-Steuerung für Safety-Relais-Modul

Safety-Relais-Modul für X90-Steuerung von B&R

B&R hat seine X90-Steuerung um eine Optionsplatine erweitert, mit der sich nun externe Safety-Geräte potenzialfrei anbinden lassen.

So werden mobile Arbeitsmaschinen sicherer. Bisher gab es keine mobilen Steuerungen mit sicheren, potenzialfreien Ausgängen auf dem Markt, so das Unternehmen.

Mit dem Safety-Relais-Modul des Herstellers können externe Safety-Komponenten wie Antriebsverstärker oder Laserscanner nun über eine potenzialfreie Not-Aus-Kette an die X90-Steuerung angebunden werden. Dabei lässt sich ein Sicherheitslevel von PLe / SIL3 erreichen. Die Optionsplatine ist besonders für autonome Agrar- und Baumaschinen geeignet.


WIN>DAYS 2022  Virtuelle Kongressmesse für Safety und Security  15.-17. Februar 2022  Infos hier - Kostenfrei anmelden hier 


Mit seiner erweiterbaren und leistungsstarken X90-Steuerung bietet das Unternehmen Gestaltungsfreiheit. Die Bandbreite an Optionsplatinen eröffnet neue Möglichkeiten für die Umsetzung kundenspezifischer Automatisierungslösungen. Zudem ist die Steuerung mit einem robusten IP69K-Gehäuse ausgestattet. Daher kommt sie ohne Schaltschrank und aufwendige Verkabelung aus.
www.br-automation.com

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

B&R Industrie-Elektronik GmbH

Norsk-Data-Straße 3
61352 Bad Homburg

Tel: +49 6172 4019-0
Fax: +49 6172 457790

weitere Produkte von B&R Industrie-Elektronik GmbH

B&R: ABB erweitert die Fertigung ...

B&R baut Fertigung deutlich aus