01.12.2021 • Klinik-IT • Klinik-Management

Mediaform: Armilla Patientenarmbänder

Sicherheit mit System Armilla Patientenarmbänder

Armilla Patientenarmbänder tragen nicht nur einen wichtigen Teil zur Patientensicherheit bei, sondern spielen auch im Digitalisierungsprozess deutscher Krankenhäuser eine immer größere Rolle.

Der darauf enthaltene Barcode lässt sich nutzen, um die hinterlegten Patientenstammdaten für weitere Anwendungen zu verwenden und innerklinische Prozesse zu optimieren – wie beispielsweise Point-of-Care-Diagnostik, Arzneimittelvergabe oder OP-Schleusung.

Alle Armilla Patientenarmbänder sind frei von Bisphenol A (BPA), hautfreundlich, antiallergisch und als Medizinprodukt mit CE-Kennzeichnung anerkannt. Die Armbänder entsprechen den grundlegenden Anforderungen der Richtlinien 93/42/EWG und 2007/47/EG Medizinproduktegesetz (MPG).

www.mediaform.de

gradient arrows

Mediaform Informationssysteme GmbH

Borsigstraße 21
21465 Reinbek

Tel: +49 40 727360 69
Fax: anfragen@mediaform.de

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von Mediaform Informationssysteme GmbH

Patientenidentifikation

Mehr Sicherheit durch Armilla Patientenarmbänder