10.11.2014 • Bildverarbeitung / Optische Messtechnik

Matrox Radient eV-CLHS

Camera Link HS Framegrabber bei hohen Anforderungen an Bandbreite und Geschwindigkeit

Der neue Matrox Radient eV-CLHS ist ein kosteneffektiver, hoch performanter und zuverlässiger Camera-Link-HS Framegrabber. Mit einer PCIe x8 Gen 2.0 Schnittstelle, 4GB onboard RAM, der integrierten Fehlererkennung/-Korrektur und dem Low-Latency Resend Mechanismus garantiert Radient eV-CLHS eine extrem stabile Bilderfassung auch bei höchsten Frame- und Datenraten.

Dank der intuitiven API der Matrox Imaging Library Software Entwicklungstoolkits, werden Anwendungen sehr schnell von bestehenden Kamerastandards wie Camera Link auf dieses neuere, schnellere und mehr Bandbreite bietende CLHS-Interface portiert.

Matrox Radient eV-CLHS ist sofort verfügbar und wird vollständig vom MIL Release 10 unter 64bit Windows 7/8 und Linux unterstützt.

gradient arrows

RAUSCHER GmbH

Johann-G.Gutenberg-Str. 20
82140 Olching

Tel: +49 (0) 8142/ 44841- 0
Fax: +49 (0) 8142/ 44841- 90

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von RAUSCHER GmbH

Basler ace acA1920-25g/u

GigE und USB3 Vision Kameras im 2 Megapixel...

AI EL137 Zeilenbeleuchtung

Advanced illumination modulare LED...

Matrox Radient eV Framegrabber Serie

100% Realtime Vision mit µs-Präzision ohne...

NBASE-T Technologie

NBASE-T Turbo für GigE Vision

Basler PGI

In-Kamera-Bildoptimierung bei voller...

Matrox Imaging Library MIL 10 RTX64

Echtzeit Bildverarbeitung unter Windows