13.08.2022 • Security, Videosicherheit, Videoüberwachung

Mehr Möglichkeiten - Plug-in für die IP-Netzwerk-Steuerung

Barox Kommunikation hat ein Plug-in vorgestellt, das die Bedienmöglichkeiten für das Mobotix Hub VMS deutlich erweitert. Damit will das Unternehmen seinen Anspruch unterstreichen, Netzwerklösungen anzubieten, die auf die Bedürfnisse des modernen Videosicherheitsmarktes zugeschnitten sind.

Das DMS-SNMP-Plugin von Barox Kommunikation erweitert Bedienmöglichkeiten und Benutzer-freundlichkeit des Mobotix Hub VMS. Durch die einfache Integration in die Ethernet-Switch-Familie von Barox steht Anwendern und Installateuren mit dem Mobotix Hub ein hilfreiches Tool für die Konfiguration und den Betrieb von Videonetzwerken zur Verfügung, das den Zeit- und Arbeits-aufwand für die Einrichtung der Geräte minimiert.

Darüber hinaus ermöglicht das Plug-in den nahtlosen VMS-Zugriff auf spezielle Switch-Funktionen, so dass Errichter und Betreiber ihr Sicherheitsnetzwerk und die angeschlossenen Geräte besser verwalten können. Smart-Barox bietet einen grafischen Live-Überblick über die Netzwerktopologie mit einer Vielzahl von wertvollen Netzwerkinformationen. Damit zeigen VMS-Systemdiagnosedaten den Status von Kameras und Switchen an und ermöglichen die schnelle Lokalisierung von Netzwerk- und Geräteproblemen.

Reagiert beispielsweise eine Netzwerkkamera nicht, kann mit Smart-Barox ein beliebiges Gerät ausgewählt und ein Neustartbefehl gesendet werden. Zu den Smart-Barox-Tools gehören PoE-Überwachung, Kabeldiagnose und Remote-Switch-Traffic-Überwachung, bei der der Live-Datenverkehr in einem grafischen Diagramm angezeigt wird. Die Möglichkeit, den Datenverkehr an jedem Port zu sehen, erleichtert die Ferndiagnose von Fehlern und Ausfällen.

Cyber-Security-Funktionen

Weitere wesentliche Vorteile fur Smart-Barox-Nutzer sind Cyber-Security-Funktionen, wie z.B. Login mit Authentifizierungszertifikat, 100 Mbits – 1000 Mbits Jumbo Frames, um sicherzustellen, dass keine Kameraframes verloren gehen, und regelmäßige automatische Kamera-„Pings“, um deren Status zu überprüfen und zu melden.

„Barox entwickelt alle seine Produkte so, dass sie die speziellen Anforderungen von Videoüberwachungsnetzwerken erfüllen“, sagt Rudolf Rohr, Mitbegründer und geschaftsführender Gesellschafter des Unternehmens. „Mit Smart-Barox wird diese Tradition fortgesetzt, indem ein Mobotix DMS SNMP-Plugin angeboten wird, mit dem Installateure ihre Kosten für den Austausch von Geräten reduzieren und die Ausfallzeiten des Netzwerks auf ein Minimum reduzieren können. Das spart Kosten, da die Zeit für die Einrichtung des Netzwerks und vermeidbare Fahrten zum Standort minimiert werden.

Das Unternehmen entwickelt „Produkte fur spezielle Anforderungen, die für den effizienten Betrieb von IP-Videoüberwachungsnetzwerken unerlässlich sind“, so Rohr weiter. „Wir verfügen über mehr als zwei Jahrzehnte Innovationserfahrung und sind stolz darauf, dass Barox und Mobotix gemeinsam als europäische Markenlösung die Vorteile von Produktqualität, Leistung und einer einfachen Geräteintegration bieten, die durch einen lokalen Kundensupport ergänzt werden.“
www.barox.de

gradient arrows

barox Kommunikation GmbH

Weiler Straße 7
79540 Lörrach

Tel: +49 7621 1593 100
Fax: +49 7621 1593 110

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.