26.09.2019 • Sensorik

Kompakte Differenzdrucksensoren fur die direkte Integration

Die Differenzdrucksensoren der Serie 52A (Analog) und 52D (Digital) haben eine sehr kompakte Baugröße (13 mm x 8 mm).

Sie wurden für die direkte Integration im Produkt über O-Ring Manifold-Montage designt. Durch den einfachen Aufbau mit wenigen Komponenten sind sie zudem preislich attraktiv. Messbereiche von 2 mbar bis zu 7 bar und Speisespannungen von 2,7 V bis 5,5 V sind verfügbar. Die digitale Version bietet einen 16-bit I2C Ausgang (14 bit ENOB) bei 1 kHz Abtastrate. Die analoge Ausgabe erfolgt ratiometrisch. Die Genauigkeit bei 25 °C beträgt typisch 0.25%FS (+1 LSB) und kann je nach Druckbereich variieren. Der Sensor ist in einem Temperaturbereich von -20 °C bis +70 °C kompensiert, andere Bereiche sind auf Anfrage möglich. Mit dieser neuen Differenzdruckserie von Pewatron lassen sich sehr kompakte, preisgünstige Endprodukte einfach realisieren - auch durch Reduzierung der Montagekosten und dank direkter Integration ins Produkt oder die Baugruppe.

gradient arrows

Pewatron AG

Thurgauerstraße 66
8050 Zürich

Tel: +41(0)44 877 35 00

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von Pewatron AG

IP67-Durchflusssensoren mit ...

Analog-Ausgang oder Digital-Schnittstelle